Material-DE

UMWELTFREUNDLICHE MATERIALIEN
EINZIGARTIGE PRODUKTE
AUS INNOVATIVEN MATERIALIEN.

UMWELTFREUNDLICHE MATERIALIEN

EINZIGARTIGE PRODUKTE
AUS INNOVATIVEN MATERIALIEN.

HOLZ

Holz ist ein wundervoller Werkstoff und kommt daher bei all unseren Produkten zum Einsatz. Es vereint natürliche Farben, eine einzigartige Maserung und eine angenehm warme, organische Haptik. Als nachwachsender Rohstoff weist Holz außerdem eine sehr gute Ökobilanz auf und kann problemlos durch Kompostierung oder Verbrennung bei gleichzeitiger Energiegewinnung entsorgt werden.

Wir verwenden für unsere Produkte verschiedene Holzarten, allen voran Eiche, Nussbaum oder auch Sandelholz. Da diese in unterschiedlichen Teilen der Welt wachsen, ist es uns sehr wichtig darauf zu achten, dass keine gefährdeten Holzarten verwendet werden. Für unsere regionale Produktion in Italien greifen wir explizit auf lokales Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft zurück.

Die Produkte bestehen teils aus Furnier- und teils aus Massivholz. Dabei wird das Material in einem besonderen Verfahren versiegelt, entwickelt aber dennoch mit der Zeit eine charakteristische Patina, die jedes KERBHOLZ individuell macht. Und auch die Handarbeit, in der viele Schritte sorgsam durchgeführt werden, verwandelt jedes Produkt in ein Unikat.

ACETAT

Celluloseacetat ist ein Bio-Kunststoff auf Basis natürlicher Cellulose und gilt nach Holz als der weltweit bedeutendste nachwachsende Rohstoff. Acetat entsteht, indem Holzabfälle, wie Rinde, Pflanzenreste und Baumwollsamen-Restfasern in kleinste Bestandteile zerkleinert werden und als Cellulosefasern mithilfe von Essigsäure zu Platten gegossen werden.

Wir beziehen das Acetat von einem großen italienischen Hersteller. Es kommt hauptsächlich bei unseren KERBHOLZ Sonnenbrillen zum Einsatz, da die Leichtigkeit des Materials ein angenehmes Tragegefühl gewährleistet. Darüber hinaus lässt sich der Werkstoff besonders gut färben, sodass unterschiedliche Looks kreiert werden können. Ein weiterer Pluspunkt ist die Flexibilität des Materials, denn so kann der Optiker die Enden der Sonnenbrillen-Bügel leicht erwärmen und perfekt an deine Kopfform anpassen.

METALL

Bei allen Produkten mit metallischen Anteilen nutzen wir rostfreien Edelstahl in hoher Qualität. Dadurch ist dein KERBHOLZ sorgenfrei im Alltag einsetzbar und besonders langlebig, was der Umwelt natürlich zugutekommt. Eine weitere tolle Eigenschaft von Edelstahl ist die Möglichkeit des einfachen Recyclings, wodurch das Material immer wieder in den Werkstoffkreislauf eingeführt werden kann und somit die Ressourcen unserer Umwelt schont.  

Die unterschiedlichen Metallfarben - Gold, Silber und Roségold - entstehen durch eine Metallbeschichtung, die auf den Edelstahl aufgetragen wird. Im letzten Schritt kann auch das Metall Finish variiert werden, sodass die Produkte entweder matt oder glänzend veredelt werden. Für jeden Geschmack ist also etwas dabei!

TEXON VOGUE

Unsere veganen Texon Vogue Armbänder sind eine besonders umweltfreundliche Ergänzung zu deiner Uhr: Das Material aus stabilem Papierverbund wird in Zusammenarbeit mit einer Manufaktur lokal in Deutschland zu Armbändern verarbeitet, um die Transportwege und den CO2 Abdruck so gering wie möglich zu halten.

In einem besonderen Verfahren werden die Zellulosefasern des Papiermaterials verschlossen, wodurch das Armband nicht nur stabil, sondern auch resistent gegen Wassertropfen wird. Obendrein bietet es einen angenehmen Tragekomfort, da es sehr leicht und sogar allergikerfreundlich ist. Die veganen Armbänder kommen in verschiedenen Farben daher und lassen sich durch unseren speziellen Easy-Click Mechanismus ganz einfach auswechseln.

RECYCLETES LEDER

Das Material unserer LEFA Uhrenarmbänder besteht zu 85% aus recycelten Lederteilen, die bei Gerbereiprozessen übrig bleiben und wunderbar wiederverwertet werden können. In einem speziellen Recyclingprozess werden sie neu aufbereitet und behalten dabei die positiven Eigenschaften von Echtleder, wie die besonders weiche Haptik, den charakteristischen Geruch und natürlich die hochwertige Optik.

Gleichzeitig wird somit die Müllproduktion und damit die Umweltauswirkung des Gebereiprozesses reduziert. Um den CO2 Abdruck der LEFA Bänder zusätzlich zu minimieren, beziehen wir diese von einer lokalen Produktion in Deutschland.

LEDER

Leder gehört zu den Materialien, die wir bei unseren Uhren bereits am längsten einsetzen. Besonders fasziniert uns immer wieder die weiche Haptik, die ein angenehmes Tragegefühl garantiert und die reduzierte, hochwertige Optik, welche optimal zu jedem KERBHOLZ Uhrenkorpus passt.

Gleichzeitig ist es wunderschön zu sehen, wenn sich unsere Produkte an ihre TrägerInnen anpassen, was bei Leder mit der Zeit immer der Fall ist und wodurch jedes Produkt einzigartig wird. Unsere Lederarmbänder kommen in vielen verschiedenen Farben daher und können dank des Easy-Click-Mechanismus nach Lust und Laune gewechselt werden.

UMWELTFREUNDLICHE MATERIALIEN

EINZIGARTIGE PRODUKTE
AUS INNOVATIVEN MATERIALIEN.

HOLZ

Holz ist ein wundervoller Werkstoff und kommt daher bei all unseren Produkten zum Einsatz. Es vereint natürliche Farben, eine einzigartige Maserung und eine angenehm warme, organische Haptik. Als nachwachsender Rohstoff weist Holz außerdem eine sehr gute Ökobilanz auf und kann problemlos durch Kompostierung oder Verbrennung bei gleichzeitiger Energiegewinnung entsorgt werden.

Wir verwenden für unsere Produkte verschiedene Holzarten, allen voran Eiche, Nussbaum oder auch Sandelholz. Da diese in unterschiedlichen Teilen der Welt wachsen, ist es uns sehr wichtig darauf zu achten, dass keine gefährdeten Holzarten verwendet werden. Für unsere regionale Produktion in Italien greifen wir explizit auf lokales Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft zurück.

Die Produkte bestehen teils aus Furnier- und teils aus Massivholz. Dabei wird das Material in einem besonderen Verfahren versiegelt, entwickelt aber dennoch mit der Zeit eine charakteristische Patina, die jedes KERBHOLZ individuell macht. Und auch die Handarbeit, in der viele Schritte sorgsam durchgeführt werden, verwandelt jedes Produkt in ein Unikat.

Our main material: Wood

ACETAT

Celluloseacetat ist ein Bio-Kunststoff auf Basis natürlicher Cellulose und gilt nach Holz als der weltweit bedeutendste nachwachsende Rohstoff. Acetat entsteht, indem Holzabfälle, wie Rinde, Pflanzenreste und Baumwollsamen-Restfasern in kleinste Bestandteile zerkleinert werden und als Cellulosefasern mithilfe von Essigsäure zu Platten gegossen werden.

Wir beziehen das Acetat von einem großen italienischen Hersteller. Es kommt hauptsächlich bei unseren KERBHOLZ Sonnenbrillen zum Einsatz, da die Leichtigkeit des Materials ein angenehmes Tragegefühl gewährleistet. Darüber hinaus lässt sich der Werkstoff besonders gut färben, sodass unterschiedliche Looks kreiert werden können. Ein weiterer Pluspunkt ist die Flexibilität des Materials, denn so kann der Optiker die Enden der Sonnenbrillen-Bügel leicht erwärmen und perfekt an deine Kopfform anpassen.

METALL

Bei allen Produkten mit metallischen Anteilen nutzen wir rostfreien Edelstahl in hoher Qualität. Dadurch ist dein KERBHOLZ sorgenfrei im Alltag einsetzbar und besonders langlebig, was der Umwelt natürlich zugutekommt. Eine weitere tolle Eigenschaft von Edelstahl ist die Möglichkeit des einfachen Recyclings, wodurch das Material immer wieder in den Werkstoffkreislauf eingeführt werden kann und somit die Ressourcen unserer Umwelt schont.  

Die unterschiedlichen Metallfarben - Gold, Silber und Roségold - entstehen durch eine Metallbeschichtung, die auf den Edelstahl aufgetragen wird. Im letzten Schritt kann auch das Metall Finish variiert werden, sodass die Produkte entweder matt oder glänzend veredelt werden. Für jeden Geschmack ist also etwas dabei!

TEXON VOGUE

Unsere veganen Texon Vogue Armbänder sind eine besonders umweltfreundliche Ergänzung zu deiner Uhr: Das Material aus stabilem Papierverbund wird in Zusammenarbeit mit einer Manufaktur lokal in Deutschland zu Armbändern verarbeitet, um die Transportwege und den CO2 Abdruck so gering wie möglich zu halten.

In einem besonderen Verfahren werden die Zellulosefasern des Papiermaterials verschlossen, wodurch das Armband nicht nur stabil, sondern auch waschbar wird. Obendrein bietet es einen angenehmen Tragekomfort, da es sehr leicht und sogar allergikerfreundlich ist. Die veganen Armbänder kommen in verschiedenen Farben daher und lassen sich durch unseren speziellen Easy-Click Mechanismus ganz einfach auswechseln.

RECYCLETES LEDER

Das Material unserer LEFA Uhrenarmbänder besteht zu 85% aus recycelten Lederteilen, die bei Gerbereiprozessen übrig bleiben und wunderbar wiederverwertet werden können. In einem speziellen Recyclingprozess werden sie neu aufbereitet und behalten dabei die positiven Eigenschaften von Echtleder, wie die besonders weiche Haptik, den charakteristischen Geruch und natürlich die hochwertige Optik.

Gleichzeitig wird somit die Müllproduktion und damit die Umweltauswirkung des Gebereiprozesses reduziert. Um den CO2 Abdruck der LEFA Bänder zusätzlich zu minimieren, beziehen wir diese von einer lokalen Produktion in Deutschland.

LEDER

Leder gehört zu den Materialien, die wir bei unseren Uhren bereits am längsten einsetzen. Besonders fasziniert uns immer wieder die weiche Haptik, die ein angenehmes Tragegefühl garantiert und die reduzierte, hochwertige Optik, welche optimal zu jedem KERBHOLZ Uhrenkorpus passt.

Gleichzeitig ist es wunderschön zu sehen, wenn sich unsere Produkte an ihre TrägerInnen anpassen, was bei Leder mit der Zeit immer der Fall ist und wodurch jedes Produkt einzigartig wird. Unsere Lederarmbänder kommen in vielen verschiedenen Farben daher und können dank des Easy-Click-Mechanismus nach Lust und Laune gewechselt werden.

UMWELTFREUNDLICHE MATERIALIEN
EINZIGARTIGE PRODUKTE
AUS INNOVATIVEN MATERIALIEN.

HOLZ

Holz ist ein wundervoller Werkstoff und kommt daher bei all unseren Produkten zum Einsatz. Es vereint natürliche Farben, eine einzigartige Maserung und eine angenehm warme, organische Haptik. Als nachwachsender Rohstoff weist Holz außerdem eine sehr gute Ökobilanz auf und kann problemlos durch Kompostierung oder Verbrennung bei gleichzeitiger Energiegewinnung entsorgt werden.

Wir verwenden für unsere Produkte verschiedene Holzarten, allen voran Eiche, Nussbaum oder auch Sandelholz. Da diese in unterschiedlichen Teilen der Welt wachsen, ist es uns sehr wichtig darauf zu achten, dass keine gefährdeten Holzarten verwendet werden. Für unsere regionale Produktion in Italien greifen wir explizit auf lokales Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft zurück.

Die Produkte bestehen teils aus Furnier- und teils aus Massivholz. Dabei wird das Material in einem besonderen Verfahren versiegelt, entwickelt aber dennoch mit der Zeit eine charakteristische Patina, die jedes KERBHOLZ individuell macht. Und auch die Handarbeit, in der viele Schritte sorgsam durchgeführt werden, verwandelt jedes Produkt in ein Unikat.

ACETAT

Celluloseacetat ist ein Bio-Kunststoff auf Basis natürlicher Cellulose und gilt nach Holz als der weltweit bedeutendste nachwachsende Rohstoff. Acetat entsteht, indem Holzabfälle, wie Rinde, Pflanzenreste und Baumwollsamen-Restfasern in kleinste Bestandteile zerkleinert werden und als Cellulosefasern mithilfe von Essigsäure zu Platten gegossen werden.

Wir beziehen das Acetat von einem großen italienischen Hersteller. Es kommt hauptsächlich bei unseren KERBHOLZ Sonnenbrillen zum Einsatz, da die Leichtigkeit des Materials ein angenehmes Tragegefühl gewährleistet. Darüber hinaus lässt sich der Werkstoff besonders gut färben, sodass unterschiedliche Looks kreiert werden können. Ein weiterer Pluspunkt ist die Flexibilität des Materials, denn so kann der Optiker die Enden der Sonnenbrillen-Bügel leicht erwärmen und perfekt an deine Kopfform anpassen.

METALL

Bei allen Produkten mit metallischen Anteilen nutzen wir rostfreien Edelstahl in hoher Qualität. Dadurch ist dein KERBHOLZ sorgenfrei im Alltag einsetzbar und besonders langlebig, was der Umwelt natürlich zugutekommt. Eine weitere tolle Eigenschaft von Edelstahl ist die Möglichkeit des einfachen Recyclings, wodurch das Material immer wieder in den Werkstoffkreislauf eingeführt werden kann und somit die Ressourcen unserer Umwelt schont.  

Die unterschiedlichen Metallfarben - Gold, Silber und Roségold - entstehen durch eine Metallbeschichtung, die auf den Edelstahl aufgetragen wird. Im letzten Schritt kann auch das Metall Finish variiert werden, sodass die Produkte entweder matt oder glänzend veredelt werden. Für jeden Geschmack ist also etwas dabei!

TEXON VOGUE

Unsere veganen Texon Vogue Armbänder sind eine besonders umweltfreundliche Ergänzung zu deiner Uhr: Das Material aus stabilem Papierverbund wird in Zusammenarbeit mit einer Manufaktur lokal in Deutschland zu Armbändern verarbeitet, um die Transportwege und den CO2 Abdruck so gering wie möglich zu halten.

In einem besonderen Verfahren werden die Zellulosefasern des Papiermaterials verschlossen, wodurch das Armband nicht nur stabil, sondern auch resistent gegen Wassertropfen wird. Obendrein bietet es einen angenehmen Tragekomfort, da es sehr leicht und sogar allergikerfreundlich ist. Die veganen Armbänder kommen in verschiedenen Farben daher und lassen sich durch unseren speziellen Easy-Click Mechanismus ganz einfach auswechseln.

RECYCLETES LEDER

Das Material unserer LEFA Uhrenarmbänder besteht zu 85% aus recycelten Lederteilen, die bei Gerbereiprozessen übrig bleiben und wunderbar wiederverwertet werden können. In einem speziellen Recyclingprozess werden sie neu aufbereitet und behalten dabei die positiven Eigenschaften von Echtleder, wie die besonders weiche Haptik, den charakteristischen Geruch und natürlich die hochwertige Optik.

Gleichzeitig wird somit die Müllproduktion und damit die Umweltauswirkung des Gebereiprozesses reduziert. Um den CO2 Abdruck der LEFA Bänder zusätzlich zu minimieren, beziehen wir diese von einer lokalen Produktion in Deutschland.

LEDER

Leder gehört zu den Materialien, die wir bei unseren Uhren bereits am längsten einsetzen. Besonders fasziniert uns immer wieder die weiche Haptik, die ein angenehmes Tragegefühl garantiert und die reduzierte, hochwertige Optik, welche optimal zu jedem KERBHOLZ Uhrenkorpus passt.

Gleichzeitig ist es wunderschön zu sehen, wenn sich unsere Produkte an ihre TrägerInnen anpassen, was bei Leder mit der Zeit immer der Fall ist und wodurch jedes Produkt einzigartig wird. Unsere Lederarmbänder kommen in vielen verschiedenen Farben daher und können dank des Easy-Click-Mechanismus nach Lust und Laune gewechselt werden.

UMWELTFREUNDLICHE MATERIALIEN

EINZIGARTIGE PRODUKTE
AUS INNOVATIVEN MATERIALIEN.

HOLZ

Holz ist ein wundervoller Werkstoff und kommt daher bei all unseren Produkten zum Einsatz. Es vereint natürliche Farben, eine einzigartige Maserung und eine angenehm warme, organische Haptik. Als nachwachsender Rohstoff weist Holz außerdem eine sehr gute Ökobilanz auf und kann problemlos durch Kompostierung oder Verbrennung bei gleichzeitiger Energiegewinnung entsorgt werden.

Wir verwenden für unsere Produkte verschiedene Holzarten, allen voran Eiche, Nussbaum oder auch Sandelholz. Da diese in unterschiedlichen Teilen der Welt wachsen, ist es uns sehr wichtig darauf zu achten, dass keine gefährdeten Holzarten verwendet werden. Für unsere regionale Produktion in Italien greifen wir explizit auf lokales Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft zurück.

Die Produkte bestehen teils aus Furnier- und teils aus Massivholz. Dabei wird das Material in einem besonderen Verfahren versiegelt, entwickelt aber dennoch mit der Zeit eine charakteristische Patina, die jedes KERBHOLZ individuell macht. Und auch die Handarbeit, in der viele Schritte sorgsam durchgeführt werden, verwandelt jedes Produkt in ein Unikat.

Our main material: Wood

ACETAT

Celluloseacetat ist ein Bio-Kunststoff auf Basis natürlicher Cellulose und gilt nach Holz als der weltweit bedeutendste nachwachsende Rohstoff. Acetat entsteht, indem Holzabfälle, wie Rinde, Pflanzenreste und Baumwollsamen-Restfasern in kleinste Bestandteile zerkleinert werden und als Cellulosefasern mithilfe von Essigsäure zu Platten gegossen werden.

Wir beziehen das Acetat von einem großen italienischen Hersteller. Es kommt hauptsächlich bei unseren KERBHOLZ Sonnenbrillen zum Einsatz, da die Leichtigkeit des Materials ein angenehmes Tragegefühl gewährleistet. Darüber hinaus lässt sich der Werkstoff besonders gut färben, sodass unterschiedliche Looks kreiert werden können. Ein weiterer Pluspunkt ist die Flexibilität des Materials, denn so kann der Optiker die Enden der Sonnenbrillen-Bügel leicht erwärmen und perfekt an deine Kopfform anpassen.

METALL

Bei allen Produkten mit metallischen Anteilen nutzen wir rostfreien Edelstahl in hoher Qualität. Dadurch ist dein KERBHOLZ sorgenfrei im Alltag einsetzbar und besonders langlebig, was der Umwelt natürlich zugutekommt. Eine weitere tolle Eigenschaft von Edelstahl ist die Möglichkeit des einfachen Recyclings, wodurch das Material immer wieder in den Werkstoffkreislauf eingeführt werden kann und somit die Ressourcen unserer Umwelt schont.  

Die unterschiedlichen Metallfarben - Gold, Silber und Roségold - entstehen durch eine Metallbeschichtung, die auf den Edelstahl aufgetragen wird. Im letzten Schritt kann auch das Metall Finish variiert werden, sodass die Produkte entweder matt oder glänzend veredelt werden. Für jeden Geschmack ist also etwas dabei!

TEXON VOGUE

Unsere veganen Texon Vogue Armbänder sind eine besonders umweltfreundliche Ergänzung zu deiner Uhr: Das Material aus stabilem Papierverbund wird in Zusammenarbeit mit einer Manufaktur lokal in Deutschland zu Armbändern verarbeitet, um die Transportwege und den CO2 Abdruck so gering wie möglich zu halten.

In einem besonderen Verfahren werden die Zellulosefasern des Papiermaterials verschlossen, wodurch das Armband nicht nur stabil, sondern auch waschbar wird. Obendrein bietet es einen angenehmen Tragekomfort, da es sehr leicht und sogar allergikerfreundlich ist. Die veganen Armbänder kommen in verschiedenen Farben daher und lassen sich durch unseren speziellen Easy-Click Mechanismus ganz einfach auswechseln.

RECYCLETES LEDER

Das Material unserer LEFA Uhrenarmbänder besteht zu 85% aus recycelten Lederteilen, die bei Gerbereiprozessen übrig bleiben und wunderbar wiederverwertet werden können. In einem speziellen Recyclingprozess werden sie neu aufbereitet und behalten dabei die positiven Eigenschaften von Echtleder, wie die besonders weiche Haptik, den charakteristischen Geruch und natürlich die hochwertige Optik.

Gleichzeitig wird somit die Müllproduktion und damit die Umweltauswirkung des Gebereiprozesses reduziert. Um den CO2 Abdruck der LEFA Bänder zusätzlich zu minimieren, beziehen wir diese von einer lokalen Produktion in Deutschland.

LEDER

Leder gehört zu den Materialien, die wir bei unseren Uhren bereits am längsten einsetzen. Besonders fasziniert uns immer wieder die weiche Haptik, die ein angenehmes Tragegefühl garantiert und die reduzierte, hochwertige Optik, welche optimal zu jedem KERBHOLZ Uhrenkorpus passt.

Gleichzeitig ist es wunderschön zu sehen, wenn sich unsere Produkte an ihre TrägerInnen anpassen, was bei Leder mit der Zeit immer der Fall ist und wodurch jedes Produkt einzigartig wird. Unsere Lederarmbänder kommen in vielen verschiedenen Farben daher und können dank des Easy-Click-Mechanismus nach Lust und Laune gewechselt werden.

UMWELTFREUNDLICHE MATERIALIEN

EINZIGARTIGE PRODUKTE
AUS INNOVATIVEN MATERIALIEN.

HOLZ

Holz ist ein wundervoller Werkstoff und kommt daher bei all unseren Produkten zum Einsatz. Es vereint natürliche Farben, eine einzigartige Maserung und eine angenehm warme, organische Haptik. Als nachwachsender Rohstoff weist Holz außerdem eine sehr gute Ökobilanz auf und kann problemlos durch Kompostierung oder Verbrennung bei gleichzeitiger Energiegewinnung entsorgt werden.

Wir verwenden für unsere Produkte verschiedene Holzarten, allen voran Eiche, Nussbaum oder auch Sandelholz. Da diese in unterschiedlichen Teilen der Welt wachsen, ist es uns sehr wichtig darauf zu achten, dass keine gefährdeten Holzarten verwendet werden. Für unsere regionale Produktion in Italien greifen wir explizit auf lokales Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft zurück.

Die Produkte bestehen teils aus Furnier- und teils aus Massivholz. Dabei wird das Material in einem besonderen Verfahren versiegelt, entwickelt aber dennoch mit der Zeit eine charakteristische Patina, die jedes KERBHOLZ individuell macht. Und auch die Handarbeit, in der viele Schritte sorgsam durchgeführt werden, verwandelt jedes Produkt in ein Unikat.

ACETAT

Celluloseacetat ist ein Bio-Kunststoff auf Basis natürlicher Cellulose und gilt nach Holz als der weltweit bedeutendste nachwachsende Rohstoff. Acetat entsteht, indem Holzabfälle, wie Rinde, Pflanzenreste und Baumwollsamen-Restfasern in kleinste Bestandteile zerkleinert werden und als Cellulosefasern mithilfe von Essigsäure zu Platten gegossen werden.

Wir beziehen das Acetat von einem großen italienischen Hersteller. Es kommt hauptsächlich bei unseren KERBHOLZ Sonnenbrillen zum Einsatz, da die Leichtigkeit des Materials ein angenehmes Tragegefühl gewährleistet. Darüber hinaus lässt sich der Werkstoff besonders gut färben, sodass unterschiedliche Looks kreiert werden können. Ein weiterer Pluspunkt ist die Flexibilität des Materials, denn so kann der Optiker die Enden der Sonnenbrillen-Bügel leicht erwärmen und perfekt an deine Kopfform anpassen.

METALL

Bei allen Produkten mit metallischen Anteilen nutzen wir rostfreien Edelstahl in hoher Qualität. Dadurch ist dein KERBHOLZ sorgenfrei im Alltag einsetzbar und besonders langlebig, was der Umwelt natürlich zugutekommt. Eine weitere tolle Eigenschaft von Edelstahl ist die Möglichkeit des einfachen Recyclings, wodurch das Material immer wieder in den Werkstoffkreislauf eingeführt werden kann und somit die Ressourcen unserer Umwelt schont.  

Die unterschiedlichen Metallfarben - Gold, Silber und Roségold - entstehen durch eine Metallbeschichtung, die auf den Edelstahl aufgetragen wird. Im letzten Schritt kann auch das Metall Finish variiert werden, sodass die Produkte entweder matt oder glänzend veredelt werden. Für jeden Geschmack ist also etwas dabei!

TEXON VOGUE

Unsere veganen Texon Vogue Armbänder sind eine besonders umweltfreundliche Ergänzung zu deiner Uhr: Das Material aus stabilem Papierverbund wird in Zusammenarbeit mit einer Manufaktur lokal in Deutschland zu Armbändern verarbeitet, um die Transportwege und den CO2 Abdruck so gering wie möglich zu halten.

In einem besonderen Verfahren werden die Zellulosefasern des Papiermaterials verschlossen, wodurch das Armband nicht nur stabil, sondern auch waschbar wird. Obendrein bietet es einen angenehmen Tragekomfort, da es sehr leicht und sogar allergikerfreundlich ist. Die veganen Armbänder kommen in verschiedenen Farben daher und lassen sich durch unseren speziellen Easy-Click Mechanismus ganz einfach auswechseln.

RECYCLETES LEDER

Das Material unserer LEFA Uhrenarmbänder besteht zu 85% aus recycelten Lederteilen, die bei Gerbereiprozessen übrig bleiben und wunderbar wiederverwertet werden können. In einem speziellen Recyclingprozess werden sie neu aufbereitet und behalten dabei die positiven Eigenschaften von Echtleder, wie die besonders weiche Haptik, den charakteristischen Geruch und natürlich die hochwertige Optik.

Gleichzeitig wird somit die Müllproduktion und damit die Umweltauswirkung des Gebereiprozesses reduziert. Um den CO2 Abdruck der LEFA Bänder zusätzlich zu minimieren, beziehen wir diese von einer lokalen Produktion in Deutschland.

LEDER

Leder gehört zu den Materialien, die wir bei unseren Uhren bereits am längsten einsetzen. Besonders fasziniert uns immer wieder die weiche Haptik, die ein angenehmes Tragegefühl garantiert und die reduzierte, hochwertige Optik, welche optimal zu jedem KERBHOLZ Uhrenkorpus passt.

Gleichzeitig ist es wunderschön zu sehen, wenn sich unsere Produkte an ihre TrägerInnen anpassen, was bei Leder mit der Zeit immer der Fall ist und wodurch jedes Produkt einzigartig wird. Unsere Lederarmbänder kommen in vielen verschiedenen Farben daher und können dank des Easy-Click-Mechanismus nach Lust und Laune gewechselt werden.

UMWELTFREUNDLICHE MATERIALIEN
EINZIGARTIGE PRODUKTE
AUS INNOVATIVEN MATERIALIEN.

HOLZ

Holz ist ein wundervoller Werkstoff und kommt daher bei all unseren Produkten zum Einsatz. Es vereint natürliche Farben, eine einzigartige Maserung und eine angenehm warme, organische Haptik. Als nachwachsender Rohstoff weist Holz außerdem eine sehr gute Ökobilanz auf und kann problemlos durch Kompostierung oder Verbrennung bei gleichzeitiger Energiegewinnung entsorgt werden.

Wir verwenden für unsere Produkte verschiedene Holzarten, allen voran Eiche, Nussbaum oder auch Sandelholz. Da diese in unterschiedlichen Teilen der Welt wachsen, ist es uns sehr wichtig darauf zu achten, dass keine gefährdeten Holzarten verwendet werden. Für unsere regionale Produktion in Italien greifen wir explizit auf lokales Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft zurück.

Die Produkte bestehen teils aus Furnier- und teils aus Massivholz. Dabei wird das Material in einem besonderen Verfahren versiegelt, entwickelt aber dennoch mit der Zeit eine charakteristische Patina, die jedes KERBHOLZ individuell macht. Und auch die Handarbeit, in der viele Schritte sorgsam durchgeführt werden, verwandelt jedes Produkt in ein Unikat.

ACETAT

Celluloseacetat ist ein Bio-Kunststoff auf Basis natürlicher Cellulose und gilt nach Holz als der weltweit bedeutendste nachwachsende Rohstoff. Acetat entsteht, indem Holzabfälle, wie Rinde, Pflanzenreste und Baumwollsamen-Restfasern in kleinste Bestandteile zerkleinert werden und als Cellulosefasern mithilfe von Essigsäure zu Platten gegossen werden.

Wir beziehen das Acetat von einem großen italienischen Hersteller. Es kommt hauptsächlich bei unseren KERBHOLZ Sonnenbrillen zum Einsatz, da die Leichtigkeit des Materials ein angenehmes Tragegefühl gewährleistet. Darüber hinaus lässt sich der Werkstoff besonders gut färben, sodass unterschiedliche Looks kreiert werden können. Ein weiterer Pluspunkt ist die Flexibilität des Materials, denn so kann der Optiker die Enden der Sonnenbrillen-Bügel leicht erwärmen und perfekt an deine Kopfform anpassen.

METALL

Bei allen Produkten mit metallischen Anteilen nutzen wir rostfreien Edelstahl in hoher Qualität. Dadurch ist dein KERBHOLZ sorgenfrei im Alltag einsetzbar und besonders langlebig, was der Umwelt natürlich zugutekommt. Eine weitere tolle Eigenschaft von Edelstahl ist die Möglichkeit des einfachen Recyclings, wodurch das Material immer wieder in den Werkstoffkreislauf eingeführt werden kann und somit die Ressourcen unserer Umwelt schont.  

Die unterschiedlichen Metallfarben - Gold, Silber und Roségold - entstehen durch eine Metallbeschichtung, die auf den Edelstahl aufgetragen wird. Im letzten Schritt kann auch das Metall Finish variiert werden, sodass die Produkte entweder matt oder glänzend veredelt werden. Für jeden Geschmack ist also etwas dabei!

TEXON VOGUE

Unsere veganen Texon Vogue Armbänder sind eine besonders umweltfreundliche Ergänzung zu deiner Uhr: Das Material aus stabilem Papierverbund wird in Zusammenarbeit mit einer Manufaktur lokal in Deutschland zu Armbändern verarbeitet, um die Transportwege und den CO2 Abdruck so gering wie möglich zu halten.

In einem besonderen Verfahren werden die Zellulosefasern des Papiermaterials verschlossen, wodurch das Armband nicht nur stabil, sondern auch resistent gegen Wassertropfen wird. Obendrein bietet es einen angenehmen Tragekomfort, da es sehr leicht und sogar allergikerfreundlich ist. Die veganen Armbänder kommen in verschiedenen Farben daher und lassen sich durch unseren speziellen Easy-Click Mechanismus ganz einfach auswechseln.

RECYCLETES LEDER

Das Material unserer LEFA Uhrenarmbänder besteht zu 85% aus recycelten Lederteilen, die bei Gerbereiprozessen übrig bleiben und wunderbar wiederverwertet werden können. In einem speziellen Recyclingprozess werden sie neu aufbereitet und behalten dabei die positiven Eigenschaften von Echtleder, wie die besonders weiche Haptik, den charakteristischen Geruch und natürlich die hochwertige Optik.

Gleichzeitig wird somit die Müllproduktion und damit die Umweltauswirkung des Gebereiprozesses reduziert. Um den CO2 Abdruck der LEFA Bänder zusätzlich zu minimieren, beziehen wir diese von einer lokalen Produktion in Deutschland.

LEDER

Leder gehört zu den Materialien, die wir bei unseren Uhren bereits am längsten einsetzen. Besonders fasziniert uns immer wieder die weiche Haptik, die ein angenehmes Tragegefühl garantiert und die reduzierte, hochwertige Optik, welche optimal zu jedem KERBHOLZ Uhrenkorpus passt.

Gleichzeitig ist es wunderschön zu sehen, wenn sich unsere Produkte an ihre TrägerInnen anpassen, was bei Leder mit der Zeit immer der Fall ist und wodurch jedes Produkt einzigartig wird. Unsere Lederarmbänder kommen in vielen verschiedenen Farben daher und können dank des Easy-Click-Mechanismus nach Lust und Laune gewechselt werden.